Wir müssen es lernen, mit solchem Russland zu koexistieren

"Von der Geografie kann man nicht fliehen. Unser langfristiges Ziel ist es, wenn Russland sich der Unvermeidlichkeit der ukrainischen Unabhängigkeit, der Souveränität, ihrer Existenz als ein Teil der westlichen Welt, NATO- und EU-Mitglied bewusst wird, - dann können wir zu einem Prinzip der Koexistenz übergehen, wenn wir einfach "einander dulden".